Arbeitsmarktreform in Frankreich: Macron macht ernst

Florian Diekmann von Spiegel online zitiert Sandra Hundsdörfer , Partnerin bei GGV Paris.

Die Reform des französischen Arbeitsmarktes ist Emmanuel Macrons heikelstes und wichtigstes Projekt. Nun hat seine Regierung die konkreten Details zum Umbau des Arbeitsrechts vorgestellt.

“Meine erste Einschätzung ist, dass wirklich verhandelt worden ist”, sagt Sandra Hundsdörfer. Ein Beispiel seien die Regelungen zu Abfindungen: Zwar soll es – wie angekündigt – eine Obergrenze für die Abfindungen geben, die Entlassene in Arbeitsgerichtsprozessen erstreiten können….

Den Beitrag in voller Länge lesen

Den vollständigen Beitrag finden Sie hier.